Mietbedingungen

  1. Mietobjekt und Wohnungsschlüssel

  2. Mietzeitraum und Personenzahl

  3. Zahlungsbedingungen

  4. Haustiere

  5. Rücktritt vom Mietvertrag

  6. Sorgfaltspflichten/ Schäden am Inventar

  7. WLAN Nutzung

  8. Datenschutz

  9. Schlussbestimmungen

1. Mietobjekt und Wohnungsschlüssel

Dem Mieter wird das Mietobjekt in der Villa Carmen, Strandpromenade 6, 17429 Seebad Bansin zum Zweck der Nutzung als Ferienwohnung vermietet.

Ein Pkw Stellplatz steht pro Ferienwohnung kostenfrei zur Verfügung.

Die Schlüsselübergabe zur Ferienwohnung erfolgt durch Familie Steinfort im Büro 1. Stock oder bei Nichtanwesenheit liegt der Schlüssel im Schlüsseltresor. Den Code für den Schlüsseltresor erhält der Mieter drei Tage vor Anreisedatum per Mail.
Am Abreisetag ist der Wohnungsschlüssel außen in der Wohnungstür stecken zu lassen oder zu den Bürozeiten zwischen 10 - 11 Uhr beim Vermieter vor Ort abzugeben.

Bei Anreise nach 22 Uhr, wird der Mieter gebeten dem Vermieter vorab telefonisch oder per Mail Bescheid zu geben, damit dem Mieter der Zutritt zur Villa Carmen gewährt werden kann.

Bettwäsche für 2 Personen wird vom Vermieter kostenfrei zur Verfügung gestellt. Handtücher sind vom Mieter mitzubringen oder vorab gegen Entgelt zu buchen. Auf Wunsch kann dem Mieter auch ein Kinderhochstuhl oder/und ein Kinderbett kostenfrei gestellt werden. Kinderbettwäsche ist vom Mieter jedoch mitzubringen.

Das Rauchen in der Ferienwohnung ist untersagt.

2. Mietzeitraum und Personenzahl
Falls nicht anders vereinbart, beginnt die Mietzeit am Anreisetag um 15.00 Uhr

und endet am Abreisetag um 10.00 Uhr.

Eine längere Nutzung der Wohnung am Abreisetag ist nur kurzfristig nach Absprache möglich. Die Ferienwohnung darf nur mit der bei der Buchung angegebenen Personenanzahl bewohnt werden. Eine Überschreitung der vereinbarten Personenzahl ist mit dem Vermieter gegen Aufpreis abzustimmen.

Am Abreisetag sind vom Mieter persönliche Gegenstände zu entfernen, der Hausmüll ist in die im Hof vorgesehenen Mülltonnen zu entsorgen, das Geschirr ist sauber und abgewaschen in den Küchenschränken zu lagern. Die Wohnung ist bei Abreise besenrein zu verlassen und die Heizung auf Stufe 1 zu stellen.

3. Zahlungsbedingungen

Der Mietvertrag erhält mit Eingang der Anzahlung auf das Konto des Vermieters seine Gültigkeit. Die Anzahlung ist bis 14 Tage nach der Buchungsbestätigung zu leisten, der Restbetrag bis 14 Tage vor Mietantritt. Sofern zwischen Abschluss des Mietvertrages und Anreisezeitpunkt weniger als 14 Tage liegen, ist der gesamte Mietpreis sofort zu überweisen oder bar vor Ort zu entrichten.

Werden die Zahlungsfristen nicht eingehalten, so kann der Vermieter vom Vertrag zurücktreten. Die Nichtzahlung gilt als Rücktritt und berechtigt zur Neuvermietung.

 

4. Haustiere

Haustiere sind nur nach Absprache in bestimmten Ferienwohnungen erlaubt und werden extra berechnet.

5. Rücktritt vom Mietvertrag

Bei Nichteinhaltung des Vertrages durch den Mieter bleibt der Anspruch des Vermieters auf Zahlung des Mietzinses gemäß § 552 BGB bestehen, abzüglich ersparter Aufwendungen von 10 %. Gelingt es dem Vermieter die Wohnung anderweitig und zu gleichen Konditionen zu vermieten, fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 20 € an. Bei Rücktritt von mehr als 90 Tagen vor Mietbeginn werden außer einer Stornogebühr von 30 € keine Kosten berechnet.
Der Vermieter ist berechtigt vom Mietvertrag zurückzutreten, wenn der vereinbarte Mietzins oder die vereinbarte Anzahlung nicht fristgerecht gezahlt werden.

6. Sorgfaltspflichten/ Schäden am Inventar

Der Mieter hat die Mieträumlichkeiten und die Einrichtungsgegenstände pfleglich zu behandeln. Der Mieter hat Beschädigungen oder sonstige Mängel der Ferienwohnung und des Inventars unverzüglich anzuzeigen, damit der Vermieter Abhilfe schaffen kann. Der Mieter haftet für von ihm und /oder den von ihn begleitenden Personen sowie seinen Besuchern verursachten Schäden. Schuldhaft verursachte Schäden hat der Mieter zu ersetzen. Während der Mietzeit eintretende Schäden hat der Mieter unverzüglich zu melden. Flecken z.B. an Polstermöbeln oder anderen Textilien sollten sofort gemeldet werden, damit der Schaden möglichst sofort und sachgerecht beseitigt werden kann.

Der Vermieter haftet nicht für persönliche Gegenstände bei Diebstahl oder Feuer. Der Mieter verzichtet insoweit auf jegliche Schadensersatzansprüche.

7. WLAN Nutzung

Der Vermieter unterhält in seinem Mietobjekt einen Internetzugang über WLAN. Er gestattet dem Mieter für die Dauer seines Aufenthaltes im Mietobjekt eine Mitbenutzung des WLAN-Zugangs zum Internet. Der Mieter hat nicht das Recht, Dritten die Nutzung des WLANs zu gestatten. Der Mieter wird gebeten pro Wohnung nicht mehr als zwei Geräte mit WLAN zu verbinden, da ansonsten die Datenübertragung immer langsamer wird. Mit Nutzung des WLANs verpflichtet sich der Mieter jedwede rechtswidrige Handlung zu unterlassen und keine rechtswidrigen Inhalte aufzurufen.

8. Datenschutz

Der Mieter erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des mit ihm abgeschlossenen Vertrages notwendige Daten über seine Person gespeichert, geändert und / oder gelöscht werden. Alle persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Mieter hat jederzeit das Recht, der Speicherung seiner Daten zu widersprechen. Eine kurze E-Mail an villacarmen@web.de oder ein kurzes Schreiben genügt. Die Löschung wird in einem angemessenen Zeitraum stattfinden, wenn dem keine gesetzlichen Erfordernisse (z. B. aus steuerrechtlicher Sicht) entgegenstehen.

9. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Regelungen des Mietvertrages einschließlich dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die Bestimmungen im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Regelung soll die gesetzliche Vorschrift treten.

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung dieser Schriftformklausel.

Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Wohnort des Vermieters.

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Anmietung einer Ferienwohnung in der Villa Carmen: